Hunde-Sport

 Agility

 
   Besuchte Seminare
 Obedience   
                      Clickern
 Dog Dance 
  Exkurs: Warm up


by Suse Breuer

Mein Motto: Fehler sind da, um daraus zu lernen!

 

Exkurs: Warm up (5-15 Minuten)

Agility:

  • Kreistheorie nach Behrendt und Müller-Schnick, der Hund wird im Kreis um mich herum geführt, drehe ich mich dagegen mit ausgestrecktem Arm, soll der Hund sich von mir weg drehen um sich dann wieder in den Kreis einzuordnen! Manchmal auch mit Hilfe von Pylonen!
  • Genauso, aber ohne ausgestreckten Arm, soll sich der Hund zu mir drehen!
  • Slalom durch die Beine und Kreisel wegen der Beweglichkeit
  • Revier (um Baum, Gebüsch, Stange laufen)
  • Gemeinsames Aufwärmen, schnell, langsam rechts und links geführt und auch rückwärtslaufend!!

Dog Dance:

  • Ich laufe rückwärts in Schlangenlienen und der Hund soll mir folgen!
  • Revier
  • Kurzes gemeinsames Aufwärmen

Obedience:

  • Ich laufe rückwärts in Schlangenlienen und der Hund soll mir folgen!
  • Kurzes gemeinsames Aufwärmen, vorallem "Seite"
  • Slalom durch die Beine

nach Oben

 

 

Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!